Schwimmbezirk-Aachen e.V. Wasserball Schwimmen Synchronschwimmen Springen Schwimmbezirk Aachen

Allgemein

Bezirk

Schwimmen

Wasserball

Springen

Synchronschwimmen

Breitensport

Schule und Verein

Jugend

Datenschutz

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Kennwort vergessen?

Nachrichten

Schwimmen Nur diese Kategorie anzeigen:Schwimmen
25.07.2018 15:17 Alter: 82 days

130. Int. Deutsche Meisterschaften Berlin

Vier Bezirksrekorde vor der Sommerpause!

Von: Gabi Dreiner

Vom 19.07 bis 22.07.2018 fanden in Berlin die Int. Deutschen Meisterschaften statt.

Aus dem Schwimmbezirk Aachen waren der Aachener SV mit Mateus Naves Brigido, die SG Euregio mit Lukas Bücker und der VfR. Übach-Palenberg mit zwei Staffeln vertreten.

Über die kurzen Freistildistanzen lief es für Mateus hervorragend. Blieb er im Vorlauf mit 0:23,51 noch eine Hundertstel über seinem eigenen Bezirksrekord, knackte ihn aber dann im B-Finale. Dort schlug er nach nur 0:23,29 Sekunden an und kamm in der offenen Klasse auf Platz 13. Auch über die 100F war er sehr schnell unterwegs. Hier gelang ihm mit der Zeit von 0:52,02 ebenfalls ein neuer Bezirksrekord. Desweiteren ging er über 50B (0:29:93) und 50S an den Start. Bei beiden Strecken blieb er etwas über seinen Bestzeiten.

Lukas Bücker war ebenfalls in Topform. Er bevorzugt die langen Freistilstrecken. Über die 400F knackte er in fabelhaften 4:05,85 den 20 Jahren alten Bezirksrkord von Torsten Schlitter (4:07,58). Auch über die dopplete Distanz holte er sich einen Rekord. In 8:26,32 verbesserte er seinen,  bei den DJM aufgestellten Bezirksrekord, um knapp 3 Sekunden und wurde damit in der offenen Wertung 11. Über die 1500F konnte er mit 16:08,12 nicht ganz an seine Zeit von den DJM anknüpfen. Die Zeit reichte aber für einen tollen 6. Platz in der offenen Klasse!

Der VfR. Übach-Palenberg war mit zwei Staffeln nach Berlin gereist. Stephanie Pietschmann, Nina Falck, Maike Strieder und Alina Bärwald schlugen in der 4x100 Freistilstaffel nach 4:08,77 an und verbuchten damit eine neue Bestzeit. In der offenen Wertung reichte die Zeit zu Platz 12.

Nach 4:36,33 war die 4x100 Lagenstaffel im Ziel. Hier schwammen Maike Strieder, Kim Giang, Stephanie Pietschmann und Alina Bärwald zu Platz 11.

Herzlichen Glückwunsch!

Nun geht es für alle in die wohlverdiente Sommerpause.

 

25.07.2018

Gabi Dreiner

Fachwartin schwimmen

Follow BezirkAachen on Twitter

Weitere Meldungen

05.09.2018 10:34 Schwimmen:
Freiwassermeisterschaften 2018

Am vergangenen Sonntag fanden in Eschweiler die Bezirksmeisterschaften Freiwasser statt.

Einen...

[mehr]

04.09.2018 12:11 Schwimmen:
Sparkassen Cup 2018

Kampfgericht

[mehr]

03.09.2018 16:05 Schwimmen:
DMS-J Staffelsichtung 2018

Ausschreibung aktualisiert

[mehr]

03.09.2018 06:54 Schwimmen:
BZM FW 2018

Protokoll online

[mehr]

27.08.2018 10:34 Schwimmen:
Meldeergebnis BZM FW 2018

Meldeergebnis online

[mehr]

Poolbar:
Talk-Time mit der Auswahlmannschaft

... jetzt in unserer Poolbar ...

[mehr]

Termine

Bezirk im Netz

Bookmark and Share